Kinder-Intensives und Supervisionen

In den NeuroScanBalance®-Kindersupervisionen für angehende Kindertrainer werden praktische Erfahrungen mit Kinderklienten gesammelt. Das Erlernte wird unter Aufsicht angewendet. Hilfreiche Tipps und Tricks im Umgang mit Kindern werden weiter vertieft.

Was unsere Kinder-Klienten meinen:

"Ich geh nicht nach Hause und komme morgen gleich wieder"

 

Ben Z.

"Papa, ich brauche keine Brille mehr. Ich kann auch ohne sie scharf sehen" J.L. 5 Jahre, Berlin nach 2 Kinderintensivtagen


"Neuroscanbalance wurde uns von Dr. Buchner aus der Filderklinik, Stuttgart, empfohlen. Bereits nach den ersten Lessons stoppten seine epileptischen Myoklonien und die Medikamente konnten reduziert werden" 

V.T. und S.R. mit Aaron

"Was soll ich sagen, gestern nach seiner ersten Lesson hat Noah erstmal geschlafen und war danach wie ausgewechselt. So viel Gebrabbel auf einmal. Was mich absolut verwundert ist, dass er plötzlich seine linke Hand in den Mund nahm. Die Physiotherapie hat das die ganzen Monate erfolglos versucht. Ich bin erstaunt"

Franziska R.-H. 

"Trotz wöchentlicher Ergotherapie bekam mein Sohn das Schreiben nur unter großen Anstrengungen hin. Grobmotorische und auch kognitive Schwächen wurden ihm nachgesagt und er verweigerte den Unterricht. Bereits am 2. Tag nach den Lessons begann er freiwillig zu lesen und bemerkte, dass seine Schritte "sich völlig gemütlich" -wie er selbst sagte- anfühlten.  Seine steifen Anläufe ein Pferd zu besteigen, veränderten sich ebenfalls zum Erstaunen der Reitlehrerin in Bewegungen mit völliger Leichtigkeit. Seine Hausaufgaben schafft er inzwischen bereits in der Schule und hat dadurch mehr Freiheit nach der Schule zu tun, was ihm Spaß macht." 

Stephanie Z.

"Also Liah ist so phänomenal, sie richtet sich auf, versucht überall entlang zu laufen, ich finde, der Wortschatz hat sich erweitert und was das Krasse ist, die Absencen sind nach wie vor weg. Wir sind da unfassbar dankbar für. Eben saß sie bestimmt 10 Minuten am Tisch und hat gemalt. Einfach nur irre."

Inga W.(  www.wunderkinder-owl.de )

"Die Physiotherapeutin konnte gar nicht glauben, dass sie überhaupt zu so etwas wie Sitzen fähig wäre"  Bettine mit N.


Sie möchten selbst mit Kindern arbeiten?

Werden Sie Neuroscanbalance-Kindertrainer!

Start neues Training: 26. April 2023